Skip to main content

Luftreiniger von Dyson

uer Luftreiniger soll effizient sein und modernes Design besitzen? Dann wird Euch ein Luftreiniger von Dyson überzeugen. Dyson ist dafür bekannt, dass jede Technik verbessert werden kann. Das hat Dyson eindrucksvoll auf dem Gebiet der Staubsauger bewiesen. Für fast jeden Wunsch an das Raumklima hält Dyson eine Lösung bereit. Luftreiniger von Dyson können Euer Raumklima angenehm befeuchten, im Sommer für Kühlung sorgen und bei Kälte wärmen und auch die Luft filtern. Aber ganz gleich für welchen Einsatz Ihr Euch entscheidet, ein Luftreiniger von Dyson wird nicht sofort als solcher erkannt werden. Denn das Design wurde dem neuen Wirkprinzip angepasst und ist überwältigend.

Dyson nutzt die Physik anders

Als erstes fällt Euch bestimmt bei einem Luftreiniger von Dyson das Design auf. Die Luftreiniger sind keine kompakten Kisten sondern sehen sehr futuristisch, aber neutral aus. Sie ähneln eher einer Dekoration als einem höchst funktionellem Gerät.

  • Besonders auffällig ist das Fehlen großer Propeller bei den einfacheren Luftreinigern. Die Ventilatoren, auch die mit Luftbefeuchtern, sorgen für einen angenehmen Luftstrom, der kühlen oder wärmen kann. Da Dyson seine konstruktive Entwicklung bei der Luftströmung beginnt, findet sich zu Eurem Erstaunen ein ganz anderer Weg, das Medium in Bewegung zu versetzen.
  • Die Aerodynamik bestimmt hier das Design Eures Luftreinigers von Dyson. Die Anwendung der Aerodynamik sorgt auch dafür, dass Euer Luftreiniger von Dyson besonders leise ist.
  • Vereinfacht gesagt, muss weniger Energie aufgewendet werden, um Luft zu bewegen, wenn sich keine Wirbel bilden können. Hierin liegt das Geheimnis Eures Luftreinigers von Dyson.
  • Die innovative Firma Dyson hat ihren Firmensitz in England mit ca. 2400 Mitarbeitern sowie vielen weitere Filialen in aller Welt.

Das neue Design

Auf einem rundem, säulenförmigen Fuß steht Euer Luftreiniger. Hier drin befindet sich die ganze Technik. Der Motor und die Hepa-Filter sind auch hier zu finden. Darüber befindet sich dann der Luftauslass. Er ist im der Regel rund und weist keinen Ventilatorpropeller auf, der befindet sich nämlich im Fuß.

Dank der Luftführung gibt der Luftreiniger von Dyson einen gleichmäßigen Luftstrom ab, der sich im ganzen Raum verbreitet.

Die Befeuchter der Luftreiniger von Dyson

Die Befeuchter saugen die Luft durch das Wasser. Hierdurch wird die Luft befeuchtet und gleichzeitig bleiben die Partikel im Wasser hängen und werden so aus der Raumluft gefiltert. Mit diesem einfachen Prinzip wird schon ein gutes Ergebnis bei der Luftreinigung erzielt.

Gerade im Winter ist eine Befeuchtung der Luft sehr wichtig, damit die Schleimhäute in der Nase und Lunge nicht austrocknen. Dadurch wird die natürliche Funktion der Schleimhäute aktiv unterstützt.

Hepafilter für Allergiker

Stauballergiker sind besonders empfindlich. Daher gibt es die Luftreiniger von Dyson auch mit Hepa-Filtern. Sie sind in der Lage, fast alle Schwebstoffe aus der Luft zu binden. Pollen, Feinstaub und Co. haben keine Chance zu entkommen und werden Euer Zuhause in eine allergenfreie Zone verwandeln.

Hier werdet Ihr Euch geborgen fühlen und könnt Eurem Körper eine erholsame Pause gönnen. Da alle Luftreiniger von Dyson keine offenen Teile besitzen, die sich bewegen, sind sie bestens für Kinderzimmer geeignet. Einige Modelle verfügen auch über eine Fernbedienung, mit der Ihr alle Funktionen auch aus der Ferne steuern könnt.

Die Modelle der Luftreiniger von Dyson

  • Zu den einfachen Modellen der Luftreiniger gehört zum Beispiel der Dyson AM10. Er überwacht selbstständig die Luftfeuchte und schaltet sich bei Bedarf ab. In diesem Standby-Modus bleibt er so lange, bis seine Dienste wieder gebraucht werden. Das garantiert eine gleichmäßige Luftbefeuchtung.
  • Der Dyson Pure Hot+Cool Link geht noch eine Stufe weiter. Er kann die Luft neben der Befeuchtung entweder kühlen oder wärmen. Das ist die ideale Kombination, die richtige Raumtemperatur mit einer Luftfeuchtigkeit zum Wohlfühlen zu jeder Jahreszeit zu erreichen.
  • Besonders für Allergiker wurde der Dyson Pure Cool Link Turm-Luftreiniger konstruiert. Diese Standgerät vereinigt alle Eigenschafen eines unverzichtbaren Luftreinigers. Mit seinem Hepa-Filter haben Schadstoffe keine Gelegenheit, verteilt zu werden. Seine außergewöhnlich Technik kann sogar über das Smartphone gesteuert werden, damit er nicht den ganzen Tag laufen muss. Eine große Besonderheit sind die handlichen Tischgeräte. Diese Dyson Luftreiniger stehen ihren großen Brüdern in nichts nach.

Dyson Luftreiniger kaufen

Dyson sticht mit seinem Design und seiner Funktionalität deutlich heraus. Einen Dyson Luftreiniger kaufen ist also etwas für Menschen mit Geschmack, die bereit sind für Funktionalität und Stil mehr zu zahlen.