Skip to main content

Dyson Pure hot + cool Luftreiniger

Der Dyson Pure hot + cool Luftreiniger ist mit einem Kaufpreis von knapp 600 Euro eines der preisintensivsten Modelle überhaupt. Dennoch sollte man über den Kauf nachdenken. Immerhin handelt es sich um ein Kombimodell. Dieses kann nicht nur Ihre Raumluft von Schadstoffen befreien, sondern diese gleichzeitig erwärmen.

Um euch bei der Kaufentscheidung zu helfen, haben wir in den folgenden Abschnitten die wichtigsten Details über den Dyson Pure hot + cool zusammengestellt, um Euch ein genaueres Bild über den Luftreiniger zu verschaffen.

Die Heizfunktion

Absolute Besonderheit des Dyson Pure hot + cool Luftreinigers ist dessen Heizfunktion. Damit ist er einer der wenigen Luftreiniger, der die Luft nicht nur reinigt, sondern auch erwärmt.

Ein knapp zehn Quadratmeter großer Raum wird laut unabhängigen Tests binnen 15 Minuten auf eine Temperatur von 26 Grad Celsius erwärmt. Damit eignet er sich ideal dazu, das Badezimmer in den Wintermonaten zu erwärmen. Zwar soll er laut Herstellervorgaben nicht in Feuchträumen verwendet werden. In der Praxis steht dem jedoch nichts entgegen.

Details & Technische Daten

Im Folgenden stellen wir einige spannende Funktionen des Dyson-Modells vor:

  • Display: Ausgestattet ist der Dyson Luftreiniger mit drei intelligenten Sensoren. Diese erkennen automatisch schädliche Partikel in der Luft. Welche dieser Schadstoffe sich in Ihrem Raum befinden, erkennen Sie auf dem LCD Display. Hier werden Ihnen ebenso Angaben zur Temperatur und zur Lebensdauer des Filters gemacht. Diese Erinnerungsfunktion ist recht sinnvoll, denn so wissen Sie immer, wann Sie die Filtermatten erneuern müssen.
  • Luftumsatz: Sage und schreibe 290 Liter an gereinigter Luft verteilt der Dyson Luftreiniger binnen einer Sekunde in Ihrem Raum. Dabei kann er eine Drehbewegung von bis zu 350 Grad ausführen, so dass es zu einer gleichmäßigen Luftverteilung kommt. Gut gefällt, dass man bei der Luftausrichtung zwischen breit gefächert und gebündelt auswählen kann.
  • Reinigungsprogramme: Es stehen Ihnen mehrere Reinigungsmodi zur Verfügung. Am besten entscheiden Sie sich für das Automatikprogramm, bei welchem der Luftreiniger von selbst Luftqualität und Temperatur steuert. Der Nachtmodus hingegen ist deutlich leiser als die anderen Modi und für den Einsatz im Schlafzimmer optimal geeignet.
  • Steuerung: Wie die meisten Modelle aus dem Hause Dyson, können Sie auch diesen Luftreiniger innovativ mittels App bedienen. Die Dyson App können Sie im Google App Store kostenfrei herunterladen. Danach müssen Sie das Gerät nur noch mit Ihrem WLAN Netz verbinden. Von nun an können Sie den Dyson Pure hot + cool Luftreiniger auch von unterwegs aus steuern. Selbstverständlich ist auch die Bedienung mittels Fernbedienung ganz bequem. Diese kann sogar magnetisch am Luftreiniger befestigt werden, so dass sie nicht verloren geht.
  • Allergiker: Auch der Dyson Pure hot + cool Luftreiniger wurde speziell für Allergiker entwickelt. Hauptziel des Gerätes ist es natürlich, die Luft von Schadstoffen aller Art zu befreien.
  • Automatik: Darüber hinaus hat man jedoch noch zahlreiche weitere Einstellmöglichkeiten. Man kann zwischen den beiden Modi „Heizen und Kühlen“ wählen, Luftstromgeschwindigkeit und -art sowie Nachtfunktion und Solltemperatur einstellen. Wird diese Solltemperatur zu einem bestimmten Zeitpunkt unterschritten, schaltet sich der Dyson automatisch wieder an.

Design & Lautstärke

Mit einer Höhe von 63 Zentimetern ist er nicht ganz so auffällig wie der Dyson Pure Cool Link Luftreiniger. Auch dieser Luftreiniger kommt ganz ohne die sonst typischen Rotorblätter aus. Stattdessen findet man nur ein ovales Loch mit einem Schlitz für die Luftzirkulation. Der Luftreiniger ist in zwei Farbvarianten erhältlich.

Die Lautstärke ist noch verbesserungsfähig. Auf einer kleinen Stufe ist der Luftreiniger angenehm leise. Ab Stufe 5 hingegen ist er deutlich hörbar. Gut gefällt der Nachtmodus. Ist dieser aktiviert, ist der Geräuschpegel angenehm leise. Zudem wird das Licht etwas gedimmt.

Bei voller Heizleistung verbraucht das Gerät stattliche 2.000 Watt. Auch dieser Wert ist durchaus verbesserungswürdig. Nutzt man hingegen die ebenfalls integrierte Cool Funktion, ist der Stromverbrauch deutlich geringer. Selbst auf Stufe 5 verbraucht der Dyson dann nur neun Watt.

Bewertungen & Kundenmeinungen

Kunden bewerten den Dyson Pure hot + cool Luftreiniger mit rund 3,5 von fünf möglichen Sternen. Knapp die Hälfte aller Käufer vergeben die maximale Anzahl an Punkten und sind mit dem Modell voll und ganz zufrieden.

Sowohl die Installation der App als auch die Bedienung sind innovativ und kinderleicht. Auch die Reinigungsleistung wird von den meisten Kunden als positiv eingeschätzt. Das Thermometer wird als sehr zuverlässig und präzise beschrieben. Auch die Heizfunktion lässt in der Praxis keine Wünsche offen. Einen 30 Quadratmeter großen Raum kann man ohne Probleme beheizen.

Einige Käufer allerdings vergeben auch nur einen Stern und haben sich vom Kauf des Dyson Pure hot + cool Luftreinigers deutlich mehr versprochen – gerade bei dem hohen Anschaffungspreis. Auch die reinigende Funktion lässt laut Aussagen einiger Käufer stark zu wünschen übrig. Häufig liest man die Bezeichnung „überteuerter Ventilator“. Außerdem scheint die Sprachsteuerung über Alexa noch in den Kinderschuhen zu stecken und noch nicht komplett ausgereift zu sein.

Alles in allem hat der Dyson Pure hot + cool Luftreiniger natürlich einen stattlichen Preis. Definitiv handelt es sich um einen Luxusgegenstand, den man sich nicht alle Tage kauft. Bedenkt man jedoch die zahlreichen Zusatzfunktionen, hat der Dyson Luftreiniger sehr viel mehr zu bieten als alle anderen Konkurrenzmodelle.

Über den Hersteller

Dyson ist ein bekannter Hersteller, der in Großbritannien seinen Hauptsitz hat. Diese Marke gilt unter anderem als Marktführer im Bereich der beutellosen Staubsauger. Mittlerweile wurde das Produktsortiment jedoch deutlich aufgestockt. Vor allem die Geräte zur Verbesserung des Raumklimas wie Luftreiniger, Luftbefeuchter, Heizlüfter und Ventilatoren sind innovativ.

Zahlreiche patentierte Funktionen und ein stets ansprechendes Design zeichnen alle Dyson Produkte aus. Kein Wunder also, dass diese deutlich preisintensiver als die meisten Konkurrenzprodukte sind. Dafür kann nicht nur der Dyson Kundenservice punkten. Auch erhalten Sie auf Dyson Produkte eine Garantie zwischen zwei und fünf Jahren. Dies spricht für die Langlebigkeit der Produkte.


Ähnliche Beiträge